グリーンワルト財団・第4期研修生アンドレアス君の第2回研修報告です!!

2012年11月08日 | 投稿者: GRUENWALD | カテゴリー: ブログ

Der zweite Blick
2回目のまなざし

„Du bist über die Kinderjahre; Du mußt also nicht nur zum Vergnügen, sondern zur Besserung Deines Verstandes und Deines Willens lesen.“                              – Goethe

君が子供の頃、遊んでばかりいないで、君は理解と意思を向上させるよう勉強しなければならなかった。ゲーテ

So verständlich wie Goethe die Bedeutung des Lesens einst beschrieb, so sehr fühlt man sich in eben diese Kinderjahre zurück versetzt, wenn Straßenschilder und Speisekarten Chiffren gleichen.

この様にゲーテが書いたように、道路標識やメニューを見た時に自分が子供の時代に、遡ったように感じました。

Seit nun mehr einem Monat darf ich die bisher wohl spannendste Zeit meines Lebens in Japan verbringen. Den Kulturschock habe ich gut überstanden und aufgrund der herzlichen Betreuung durch Herr und Frau Okamoto habe ich mich in Osaka sehr gut einleben können.
私は今、日本の素晴らしい生活を約1ヶ月過ごしました。カルチャーショックは乗り越える事ができました。岡本理事長御夫妻の献身的なアレンジで私は大阪の生活にうまく入る事が出来ました。

Im Moment lerne ich die Schriftzeichenalphabete Hiragana sowie Katakana und erlebe, wie die Welt um mich herum jeden Tag ein wenig besser verständlich wird. Mit sehr großer Freude übe ich mich im Lesen und Schreiben. Fortschritte können dann im Alltag direkt beobachtet werden.

今は日本語のアルファベットである、ひらがなとカタカナを勉強しています。そして、毎日少しずつ世の中が分かるようになっています。私は非常に大きな興味を持って読み書きを 勉強しています。その毎日の進歩を直接感じています。

Die letzten Wochen waren nicht weniger spannend als die ersten.  Mein erster Ausflug nach Kyoto führte mich sogleich zum Goldenen Tempel, Kinkakuji 金閣寺. Gelegen in Mitten eines wunderschönen traditionell japanischen Parks, gehüllt in Gold, thront der Tempel über dem Wasser und zog nicht nur meine Blicke magisch an. Als Kulturexport ist er weit über Japans Grenzen bekannt und wird dementsprechend von vielen Touristen aufgesucht. Dennoch fand ich genug Ruhe um den majestätischen Anblick genießen zu können.

先週も一週目の様に興味深い一週間になりました。京都で最初に訪れたのは金閣寺でした。素晴らしい伝統的な日本庭園に水の中に浮かぶ金箔の寺を見た時は魔法の様に感じました。日本だけでなく世界でも広く知られている金閣寺は沢山のツーリストでいっぱいでしたが、私はその中に堂々とした景色を静かに楽しむ事ができたのです。

Noch am selben Tag besichtigte ich Kyoto Gosho 京都御所. Mitten in der Stadt, als Zentrum der großen Parklandschaft findet sich von riesigen Gemäuern umgeben der ehemalige Kaiserpalast.
Bereits vor Betreten des Geländes war ich von dessen hohen Mauern und seiner Weitläufigkeit beeindruckt. Im Innern erwarteten mich die kaiserlichen Bauten und ein Garten, der mich durch sein Zusammenspiel aus Wasser, Architektur und in den Himmel ragende Bäume begeisterte.

その同じ日に私は京都御所に行きました。京都の中心部にある天皇の宮殿は大きな壁に囲まれていました。高い壁とその大きさに私はその中に入る前に大変印象深く感じました。その内部には天皇家の建物や水と建物それに天国にあるような木々が相互作用を起こして素晴らしい情景を醸し出していました。

Einen Moment lang genoss ich die stoische Ruhe die der Garten auszustrahlen vermochte und machte mich schließlich wieder auf den Weg nach Hause. Schon jetzt war mir klar, dass mich Kyoto nicht zum letzten Mal gesehen hatte.

少しの間、自制的な静寂を楽しみ、岐路に付きましたが、その時、私は今回の京都への訪問が最後でない事を確信しました。

Bereits wenige Tage später kehrte ich in Begleitung von Frau Okamoto nach Kyoto zurück.
Sie zeigte mir einen anderen Teil Zentral-Kyotos und führte mich durch die engen Marktgassen Nishiki-Doris. Zwischen all der Hektik des Marktreibens war ich schlichtweg von der Anordnung der Ware und dem Zusammenspiel der Sinne begeistert. In der Luft lag der Geruch frischen Fisches, Blumengestecke luden zum Riechen ein und bezauberten durch ihre Farbvielfalt. Das hektische und laute Rufen der Händler riss meine Blicke von einer Ecke in die nächste.

数日後、岡本理事長の奥様に連れられて、京都を再び訪れました。彼女は私に京都の中心部の錦通りという市場を紹介して下さいました。市場の喧騒と、その道の両側にある様々な商品が所狭しと置かれ、一見乱雑に見えるのですが、その全体の調和に驚かされました。その場の空気は魚のにおいと花束などが一緒になって、まるで魔法の世界の様でした。お店の人の叫び声、掛け声が飛び交い私は次から次と目を見張ったのです。

Überwältigt von den Eindrücken auf diesen wenigen Metern der Marktgasse setzte ich die Reise durch Kyoto fort.

この数メーターの市場での印象を乗り越え、私は京都の旅を続けるのです。

In den folgenden Tagen war ich des Weiteren zu einem Abendessen im Kreise der Deutschen Wein – Gesellschaft eingeladen. Durch den Abend führten feinste italienische Gerichte, edelste deutsche Weine sowie Gespräche mit sehr interessanten Menschen. Für die musikalische Untermalung sorgte ein professioneller Tenor, der ebenfalls zu Gast war.

数日後、私はドイツワイン文化協会の例会に招待されました。その夜は素晴らしいイタリア料理と高貴なドイツワインでもてなされ、とても興味のある人達との会話を楽しみました。また、専門のテノール歌手が招かれていて、素晴らしい歌声も聞かせて頂きました。

Um die Stadt Suita näher kennenzulernen besuchte Herr Okamoto zusammen mit Frau Wada, Herr Manke und mir das Rathaus. Zusätzlich hatten wir einen Termin mit dem Bürgermeister und durften den Plenarsaal, besichtigen.

吹田市を良く知る為に岡本理事長は私を日独協会の和田常務理事、大阪ドイツ文化センターの マンケ館長と一緒に市庁舎に連れて行って下さいました。そして、吹田市長との面談、それに議場を見学しました。

Ein besonders spannender Abend war zudem der Empfang des deutschen Generalkonsulats zur Feier des Tags der deutschen Einheit. Wieder durfte ich die Gesellschaft interessanter Persönlichkeiten, viele Gespräche und hervorragendes Essen genießen.

特別の刺激的な夜はドイツ総領事館からドイツ統一記念日に招待された事です。再び、素晴らしい人々との個人的な会話を楽しみ、素晴らしい食事を楽しみました。

Zurück in Suita und vertieft in die Seiten meines Tourguides für Osaka, stellte ich fest, dass ich bisher eine Hauptattraktion ausgelassen hatte: das Kaiyukan Aquarium. Mit ca. 35.000 Tieren aus 580 verschiedenen Arten gilt das 1990 eröffnete Aquarium als eines der größten und bedeutendsten der Welt. Schon nach kurzer Zeit erblickte ich Haie, Rochen und jede Menge Lebewesen die ich noch nie zuvor gesehen hatte. Im Laufe der Tour wurde mir nachdrücklich die Schönheit des Lebens und die Artenvielfalt der Tierwelt auf unserer Erde und damit die Kostbarkeit dieser bewusst.

Obwohl manche Tiere noch aus Dokumentationen in Kindestagen Erinnerungen hervorriefen, war es doch ein besonderes Erlebnis diese nun hautnah beobachten zu können.

吹田に戻って、大阪に付いての私のガイドブックをじっくりと勉強していると、メインの 観光場所を忘れている事に気付きました。それは海遊館です。580種類の3万5000匹もの動物を集めた海遊館は1990年に開館し、世界でも大きく、そして、価値ある施設です。少しの時間のうちに鮫や今まで見たことがない色々な種類の魚を見ることができました。ツアーの途中に生き物の美しさと地上に存在する多種多様な野生動物の美しさと知識の宝庫を観賞しました。子供の頃、資料で見て知っていた動物でも、目と鼻の先に見る事ができて本当に素晴らしい経験となりました。

Erwähnenswert ist an dieser Stelle auch, dass ich inzwischen in der Lage bin die Züge zu benutzen. Anders als in München gibt es hier neben den Typen Bahn, Ubahn, und Schnellzug, für den Zugtyp der einer Sbahn gleicht (Local Train) zwei verschiedene Arten. Einen Local-Special-Rapid und den gewöhnlichen. Den Unterschied habe ich in einer kleinen Irrfahrt bemerken dürfen, bin nun aber zuversichtlich die Feinheiten des japanischen Nahverkehrssystems zu kennen.

日本で電車を利用する事で注意しなければならないのは、ミュンヘンと違って、普通の路線に加えて、地下鉄、新幹線などがあり、普通路線でも2種類があります。一つは快速電車で、もう一つは普通電車です。この違いを私はちょっと乗り過ごした経験をして、日本の近距離交通システムの緻密さをようやく理解できたのです。

Es schien so, als hätte ich mein Herz an Kyoto verloren. Obwohl ich nur einen Bruchteil der Schönheit dieser Stadt gesehen hatte trieb es mich wieder und wieder zu Ihr. Während meines jüngsten Besuches durfte ich mein Portfolio aus Tempeln um einen besonderen erweitern:

京都への想いがちょっと少なくなった様にみえますが、この街の美しさの一部を見ただけで、何度も京都に行く気持ちになったのです。私の興味は京都に最初に行った頃の寺社から一層興味ある寺院へ広がって行きました。

Der Otowasan Kiyomizudera (音羽山清水寺).

Seine mächtige Bauweise inmitten des weitläufigen Parkareals, umgeben von einem Wald hoher Bäume zog mich sofort in seinen Bann. Ich fühlte mich sogleich in die Literatur der Romane, die ich früher gerne über Japan gelesen hatte versetzt. Obwohl ich noch nie hier war, hatte ich das Gefühl einer Gewissen Vertrautheit. Scheinbar diente er vielen Autoren als Vorbild ihrer Schauplätze.

私の興味をそそる高い木立の森がある広い公園の中央に強固な建築がありました。昔、私が喜んで読んだ小説とまったく同じものがある事を感じたのです。私はここに一度も来た事がないにも拘わらず、なにかそこに長くいたような感情にとらわれました。おそらく、小説の著者が私の脳裏に刻みこんでいたのでしょう。

Dieser Ort steht mit seiner mystischen Anmut nun an der Spitze meiner Lieblingsplätze. Besonders freue ich mich auf die Zeit, in der Japan in sein wunderschönes herbstliches Kleid gewandelt wird und die Umgebung um den Tempel in rot-gelb schimmert. Zu diesen Tagen werde ich wiederkommen.

この場所は私の好きな場所のなかでも、その神秘的な優雅さで最も好きな所です。特に秋の素晴らしい彩りをみせ、赤や黄色に輝きを見せる寺院の環境の中に佇む事が嬉しいです。 もう一度、秋の最高の季節に訪れたいと思います。

Am gleichen Abend sah ich zum ersten Mal das nächtliche Kyoto, insbesondere das Gion-Viertel, das für die Geisha Kultur bekannt ist. Leider konnte ich keine Geisha antreffen. Allerdings plane ich schon meine nächste Kyoto-Reise.

その夜、初めて私は夜の京都を経験しました。特に芸者の文化で有名な祇園地域です。残念ながら、私は芸者に会えませんでしたが、次、京都に行く時に訪れたいと思っています。

Aus meinem ersten Monat in Japan kann ich in diesen wenigen Zeilen unmöglich alle Erfahrungen beschreiben die ich machen durfte. Ich hoffe Ihnen aber einen kleinen Einblick in diese geben zu können.

私の日本滞在の最初の一ヶ月で経験させて頂いた事を、この文章で言い表す事は不可能ですが、少しでも御理解頂ければ嬉しく思います。

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Okamoto, der sich Zeit nimmt, mir die japanische Sprache in Form von Privatunterricht und Sprachtraining näher zu bringen.

どうも有り難う御座います !

岡本理事長には時間を取って頂き、日本語の個人授業をした頂き大変感謝しております。

日本からの御挨拶Andreas Stefan Grömling

„Hebt man seinen Blick, so sieht man keine Grenzen“

Suita – Shi, den 19.Oktober 2012



Kommentar schreiben

Kommentar